30.08.2022
Dienstag
11:00 Uhr
bis 31.12.2022
Samstag
17:00 Uhr

Sonderausstellung

Goethes "jüngerer Bruder": Karl Philipp Moritz (1756-1793)

„Führe mich zu Moritz“, sagte ich heute morgen zu meinem Lohnbedienten.

„Wer ist das, Moritz?“
„Wer das ist? Philipp Moritz, der Schriftsteller, der Philosoph, der Pädagog, der Psycholog.“
„Warten Sie, warten Sie!
Sie sagen zuviel auf einmal; man muß ihn im Adreßkalender unter irgendeinem Titel suchen; er ist also (indem er ein Buch aus der Tasche zog), er ist also ein Philosoph, wie Sie sagen? Wir wollen sehen …“
(Nikolaj Karamzin, Briefe eines russischen Reisenden; Berlin, 6. Juli 1789)

11.09.2022
Sonntag
11:30 Uhr
bis 31.12.2022
Samstag
17:00 Uhr

Machen Sie ein Foto mit Goethe!

Goethe-Avatar

Seit dem Tag des Offenen Denkmals am 11. September beherbergt das Goethe-Museum einen Goethe-Avatar, den das MIREVI-Lab Düsseldorf für uns entwickelt hat. Machen Sie ein Selfie mit Goethe!

09.12.2022
Freitag
19:00 Uhr

KLASSIK im Goethe-Museum

Klarinettenquintett – romantisch und zeitgenössisch

in Kooperation mit dem Polnischen Institut Düsseldorf

Eintritt 10 €

Dorothea Becker, Klarinette
Seunghae Kürten, 1. Violine
Aki Komiyama-Yasuda, 2. Violine
Doris Funke, Viola
Mitsuru Morita-Uno, Violoncello

Johannes Brahms (1833-1897): Quintett für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello op.115
Krzysztof Meyer (*1943): Klarinettenquintett für Klarinette und Streichquartett op.66

14.12.2022
Mittwoch
19:00 Uhr

Lesung mit Heinz Rölleke

Heinz Rölleke: Das Weihnachtsbuch

Eintritt frei


Teilen auf: