Ob Goethe jemals von Langeweile geplagt wurde? Kaum vorstellbar, wenn man weiß, wie vielen Beschäftigungen er nachging. Einen Großteil seiner Zeit widmete er der Dichtkunst, das ist bekannt! Allerdings gab es noch unzählige sportliche, künstlerische und wissenschaftliche Aktivitäten, mit denen er sich die Zeit vertrieb. Zu seinen Hobbys zählten Schlittschuhlaufen, Wandern, Fechten, Schwimmen, Zeichnen, Schauspielen, Sammeln und vieles mehr.

Habt ihr ähnliche Hobbys? Zeigt uns, was ihr in eurer Freizeit macht und sendet die Fotos an: goethe [dot] challenge [at] gmail [dot] com

Zu euren Fotos geht es hier

Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir eine Überraschung.

Wichtig: Mit der Einsendung eurer Fotos bestätigt ihr gleichzeitig, dass ihr einer Veröffentlichung der Fotos auf der Website und auf den Social-Media-Kanälen des Goethe-Museums zustimmt.


Teilen auf: